Auto Dohr - eine Jahrhundert-Geschichte des Fahrzeughandels 1920 - 2024

Seit 1920 steht das Familienunternehmen Auto Dohr für exzellenten Service und Leidenschaft im Auto- und Zweiradhandel. Über vier Generationen hinweg hat sich das Unternehmen zu einer Institution entwickelt, die nicht nur Fahrzeuge verkauft, sondern auch ein Zuhause für Autofahrer und -fahrerinnen schafft. Die Wohlfühl-Atmosphäre erstreckt sich nicht nur auf die Kunden, sondern auch auf die Fahrzeuge selbst.

In der Fachwerkstätte von Auto Dohr arbeiten ausschließlich erfahrene und ausgebildete Kfz-Mechaniker, viele von ihnen haben ihr Handwerk von Grund auf im Unternehmen erlernt. Die gründliche Ausbildung und kontinuierliche Weiterbildung bilden das Fundament für den erstklassigen Service, den Auto Dohr seinen Kunden bietet. Die langjährige Expertise mit verschiedenen Automarken, Spezialkenntnisse und ein umfassendes Teilelager sind nur einige der Qualitäten, die für sich sprechen.

Neben der hohen Servicequalität setzt Auto Dohr auch auf Nachhaltigkeit. Ein Großteil des im Unternehmen benötigten Stroms wird durch erneuerbare Energien gedeckt. Zudem hat sich das Unternehmen in den letzten Jahren zunehmend dem Bereich der Elektrofahrzeuge zugewandt und verfügt nun über eine E-Tankstelle. Diese Entwicklung spiegelt den Anspruch von Auto Dohr wider, sich aktiv für eine nachhaltigere Zukunft einzusetzen.

Der Umgang mit den Mitarbeitern ist für Auto Dohr von großer Bedeutung. Das Unternehmen legt Wert auf ein angenehmes Arbeitsklima und fördert die Weiterentwicklung seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Auch im nächsten Jahrhundert wird Auto Dohr weiterhin auf die Werte von Tradition, Nachhaltigkeit und exzellentem Service setzen. Diese Prinzipien bilden das Herzstück des Unternehmens und werden auch in Zukunft die Grundlage für die erfolgreiche Geschichte von Auto Dohr darstellen.

Michael Dohr

Geschäftsführer

1920

 

Franz Dohr, gelernter Schlosser, machte sich 1920 in Bad St. Leonhard mit seiner eigenen Schlosserei selbstständig. Anfänglich nutzt er vor allem seine Erfahrungen, die er in der Maschinenfabrik Andritz gesammelt hat, und errichtet für die Bauern in der Umgebung kleinere Wasserkraftwerke.

1935

In den dreißiger Jahren des vorigen Jahrhunderts, chauffierten Franz Dohr als Taxiunternehmer, sowohl Einheimische als auch Gäste (siehe Pic).

1946

Kurz nach dem zweiten Weltkrieg beginnt die 2. Generation die beiden Söhne Franz und Hubert im Betrieb mitzuarbeiten. Ab diesem Zeitpunkt heißt die Firma "Franz Dohr & Söhne".

1958

Franz und Hubert Dohr entscheiden, in Wolfsberg einen zweiten Standort neben Bad St. Leonhard zu eröffnen. Sie siedeln sich unweit des derzeitigen Firmensitzes im Norden von Wolfsberg an (eh. Opel Dohr). Als gelernte Kfz-Techniker werden sie Vertragspartner von Volkswagen und ab Anfang der 60er Jahre auch von Opel.

1972

 

In diesem Jahr, wagen der Absolvent der HTL-Mödling Franz Dohr Junior und seine Frau Waltraud Dohr den Weg in die berufliche Eigenständigkeit. Spezialisiert auf Zweiräder, handeln sie zu Beginn vor allem mit den Marken Honda und Vespa.

1974

 

Die Automarken Datsun, Saab und Skoda sind der Einstieg von Franz und seiner leider viel zu früh verstorbenen Gattin Waltraud Dohr in den Handel, die Reparatur und das Service mit den Vierrädern.

1993
 
Von 1993 bis 2006 ergänzen Chrysler und Jeep die bestehenden Automarken Nissan und Skoda sowie die Zweiradhersteller Honda, Vespa und Yamaha.
Am Bild: Franz Dohr sen. und ehm. Verkaufsmitarbeiter Horst Gaber.
2004

In diesem Jahr wird Auto Dohr autorisierter Vertragspartner von Hyundai, 2008 auch von Kawasaki. Was bei uns immer ein Anliegen war u. natürlich weiter sein wird ist, die Ausbildung von Fachpersonal. Mitarbeiter sind teilweise ein ganzes Berufsleben bei uns im Autohaus beschäftigt. Andere nehmen eine fundamentierte Ausbildung zur Basis, für ihr weiteres Streben. Sie sind der Grundstein für erfolgreiches Handeln u. darauf sind wir sehr stolz!

2020
Noch immer im Familienbesitz der Fam. Dohr, gliedert sich die Firma in die Bereiche Autohandel , Reparatur und Motorradhandel, Reparatur, Spenglerei und Lackiererei!
 
Die Markenwelten umfassen Hyundai, Nissan, Skoda und bei  Motorrädern Yamaha, Honda, Kawasaki, Suzuki, Moto Guzzi, Vespa und Piaggio.
2023
Noch immer im Familienbesitz der Fam. Dohr, gliedert sich die Firma in die Bereiche Autohandel , Reparatur und Motorradhandel, Reparatur, Spenglerei und Lackiererei!
 
Die Markenwelten umfassen Hyundai, Nissan, Aixam, Skoda und bei  Motorrädern Yamaha, Honda, Kawasaki, Suzuki, Moto Guzzi, Vespa und Piaggio.

Search Blog

Events

Hausmesse 2024
Hausmesse 2024

Über uns

Bei Auto Dohr sollen sich nicht nur die Fahrerinnen und Fahrer wohlfühlen, sondern auch die Fahrzeuge. Deshalb arbeitet in unserem Unternehmen nur ausgebildetes Personal, die ihr Handwerk Großteils schon bei Auto Dohr erlernt haben. Diese sorgfältige Ausbildung und ständige Weiterbildung bilden die Grundsteine für guten Service. Jahrelange Erfahrung mit den Marken, Spezialkenntnisse und ein gut sortiertes Teilelager sprechen für sich. Ein guter Kaffee und ein kurzer Tratsch runden Ihren Werkstattbesuch bei Auto Dohr ab....